Brutvogelerfassung auf Spiekeroog & Norderney

 

 

Bei der Einarbeitung in die "BruVo", sollen die aktuellen Freiwilligen bei den ersten Kartierdurchgängen unterstützt und angeleitet werden.

Dafür wird jeweils eine Person zur tatkräftigen Mithilfe gesucht. Bei dieser Aktion sollten ornithologische Vorkenntnisse vorhanden sein und du solltest dich vor Ort auskennen.

 

(Bestmöglich ehemalige:r Norderneyer:in bzw. Spiekerooger:in).

 

 

Stattfinden soll dies nach Möglichkeit vom 02. bis 08. Mai, wobei auch ein kürzerer Zeitraum möglich ist. Außerdem besteht die Möglichkeit, schon vorher an der Sondererfassung der Brandgänse am 01. Mai teilzunehmen, siehe dazu mehr bei dieser Aktion.

 

Natürlich ist es eine Verantwortung, den Freiwilligen die Erfassung nahe zu legen, aber aus Erfahrung zu berichten und zu erklären und gemeinsam die Insel auf diese Weise zu kennenzulernen, ist ein ganz besonderes Erlebnis.

In der Planung seid ihr während der vorgesehenen Zeit relativ frei.

 

Fahrtkosten im Rahmen eines Niedersachsentickets und der Fährfahrten werden übernommen. Eine Unterkunft auf der Insel wird vom NLWKN gestellt oder im Rahmen einer Unterbringung in einer Jugendherberge erstattet. Für die Teilnahme an dieser Aktion ist ein 2G+ Nachweis erforderlich.

 

Wir von Watt°N würden uns sehr freuen, wenn wir dich motivieren können und du dich dieser Aufgabe berufen fühlst. Melde dich bei uns und wir stellen dann einen Kontakt zum NLWKN und den Freiwilligen her.

Eine Sparte des:

Förderverein Nationalpark Wattenmeer

Adresse:

Virchowstr. 1
26382 Wilhelmshaven

info@wattn.de


Gefördert durch:

Niedersächsische WattenmeerStiftung
GLS Treuhand

Auszeichnungen: