Mellumrat e.V.

Der Mellumrat

Der Mellumrat ist ein Verein, der sich den Schutz und die Erforschung der Insel Mellum zum Ziel gesetzt hat. Seit seiner Gründung im Jahr 1925 befasst sich der Mellumrat mit Aufgaben des Vogelschutzes auf der Insel, im Laufe der Jahre sind die Insel Wangerooge, das Strombauwerk Minsener Oog, sowie das Naturschutzgebiet „Sager Meere, Kleiner Sand und Heumoor“ zum Betreuungsgebiet des Mellumrates hinzugekommen. Heute leistet der Mellumrat einen großen Beitrag zum Naturschutz in den genannten Gebieten, sei es durch Forschung (auch in Kooperation mit Universitäten), Informations- und Öffentlichkeitsarbeit oder Pflegemaßnahmen zur Erhaltung der Lebensräume.Der Mellumrat bietet Interessierten viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Neben ganzjährigen Freiwilligendiensten (beispielsweise einem FÖJ) können auch Praktika im Naturschutz absolviert oder bei den jährlichen Wasser- und Watvogelzählungen mitgeholfen werden. Außerdem bietet er Besuchern der Insel Wangerooge die Möglichkeit, bei Aktionstagen (z.B. dem Aktionstag Plastikmüll) selbst einen Beitrag zum Schutz der einzigartigen Naturlandschaft leisten.


Kontakt

DER MELLUMRAT e.V.
Zum Jadebusen 179
26316 Varel-Dangast
Tel.: +49(0)4451 84191
Fax: +49(0)4451 969784
E-Mail: info@mellumrat.de



Weitere Partner:

NLWKN
Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
FÖJ


Ein Projekt des:

 

 

Virchowstr. 1
26382 Wilhelmshaven

info@wattn.de

Spenden

Gefördert durch:

Teilen: