Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz

NLWKN

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) entstand 2005 als Resultat einer Bündelung der Landesaufgaben für Wasserwirtschaft und Naturschutz und hat neben der Direktion in Norden elf Betriebsstellen und kann somit flexibler als andere Behörden seinen Aufgaben nachgehen.

Der NLWKN bietet in ganz Niedersachsen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) mehr als 30 Stellen für Frauen und Männer im Umweltbereich an, die Hälfte davon bei der Nationalparkwacht an der ostfriesischen Küste. Zu den Hauptaufgaben der BFDler gehört die Erfassung der Brut- und Gastvogelbestände. Aber sie übernehmen auch Überwachungsaufgaben und informieren die BesucherInnen im Nationalpark Wattenmeer.


Kontakt

NLWKN
Am Sportplatz 23

26506 Norden
Tel.: +49(0)4931 947-0
E-Mail:
pressestelle@nlwkn-dir.niedersachsen.de



Weitere Partner:

Der Mellumrat
Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
FÖJ


Ein Projekt des:

 

 

Virchowstr. 1
26382 Wilhelmshaven

info@wattn.de

Spenden

Gefördert durch:

Teilen: