Watt°N stellt sich bei aktuellen Freiwilligendienstleistenden vor

Im März stellte sich unser Netzwerk im Rahmen des Mentorenprogramms bei einer Schulung der aktuellen Freiwilligen des NLWKN`s und beim FÖJ Seminar der Küstengruppe vor. Dazu besuchte je ein Watt°N Mitglied die Schulungsorte in Friedrichsgroden und Barnstorf, um einen Nachmittag für und mit den aktuellen Freiwilligen zu gestalten.

Hier konnten wir Watt°N vorstellen, unsere Projekte ankündigen und aktuelle Freiwilligendienstleistende einladen, dem Netzwerk beizutreten. Nach einer kurzen Präsentation zur Entstehung des Netzwerkes, der bisherigen Entwicklungen und langfristig geplanter Aktionen und Projekte wurde die Veranstaltung vor allem auch genutzt um gemeinsam Ideen zu entwickeln, in welcher Form das Netzwerk Watt°N die Freiwilligen zukünftig im Rahmen des Mentorenprogramms weiter unterstützen kann. Dazu wurde erstmals auch die Berufsorientierung in den Vordergrund gerückt und das Watt°Nu Zukunftsboard vorgestellt. Auf unserem Zukunftsboard stellen viele ehemalige Freiwillige ihren Beruf oder ihr Studium vor und helfen so dem ein oder anderen dabei, neue Ideen und Anregungen für den weiteren Werdegang zu sammeln.

Wir haben viel mitgenommen an diesen Tagen und möchten uns bei euch Teilnehmern für die Ideen und Anregungen bedanken sowie bei den Institutionen für die Organisation und Unterstützung. Vielleicht sehen wir uns wieder beim Jahrestreffen im September in Schillig und wünschen euch bis dahin eine großartige Zeit im Wattenmeer!

 

 

 

 

 

In Friedrichsgroden konnten wir leider nicht mit der Attraktivität einer Waldohreule mithalten, daher diesmal ein solches Gruppenbild.

Ein Projekt des:

 

Adresse:

Virchowstr. 1
26382 Wilhelmshaven

info@wattn.de

Kontakt

Gefördert durch: